Rezeptempfehlung für Dezember 2019

Wirsing Nudeln mit getrockneten Tomaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g Pasta pro Person (z.B. Bandnudeln oder Penne)
  • 1/2 Kopf Wirsing
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Sahne
  • Walnüsse
  • Parmesan
  • Öl
  • Salz und Pfeffer

 

Diesen Monat gibt es mal wieder ein leckeres – winterliches – Gericht aus Mama’s Küche: Wirsing Nudeln mit getrockneten Tomaten.

Zunächst den Wirsing waschen und in ca. 1cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls klein schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln glasig braten. Die Wirsing-Streifen dazugeben und kurz andünsten. Anschließend die Sahne dazugeben und kurz köcheln lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und die getrockneten Tomaten klein schneiden und dazugeben.

In der Zwischenzeit Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln kochen. Pasta abgießen und mit dem Wirsing vermengen.

Den Parmesan raspeln. Die Walnüsse klein hacken. Die Nudeln auf Tellern anrichten und mit den Nüssen und dem Parmesan bestreuen.

Besser kann man an kalten Wintertagen kaum essen! Guten Hunger!

Zurück
Commerbank Allianz iKK classic Sparkasse Techniker Krankenkasse
Menü Icon
Kontakt Icon