Rezeptempfehlung für Juli 2019

Leckere Süßkartoffel auf Spinat

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Süßkartoffeln
  • 8 getrocknete Tomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • 60gr. Nüsse (z.B. Cashewnüsse, Walnüsse, Haselnüsse)
  • Salz und Pfeffer
  • 400gr. Spinat
  • 1 El Ölivenöl
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 Prise Muskatnuss

Im Sommer ist es ja oft heiß und man kriegt nur schwer ein Schnitzel mit Sahnesoße runter. Deswegen haben wir diesen Monat ein leichtes Gericht was man wunderbar auch in der heißen Sonne essen kann!

Zunächst die Süßkartoffeln mit Schale in einem Topf mit Wasser ca. 20min garen.  Das Wasser abgießen und die Kartoffeln pellen. Anschließend halbieren und auf ein Backbleck bereitlegen.

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Als nächstes die Petersilie waschen und klein hacken. Nüsse ebenfalls fein hacken. Die getrockneten Tomaten kurz einweichen, aus dem Wasser nehmen und klein schneiden. Petersilie, Nüsse und Tomaten mit Hilfe von ca.  3 El Wasser vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln mit der Nusspaste bestreichen und ca. 10 min im Ofen auf mittlerer Schiene backen.

In der Zwischenzeit den Spinat waschen und klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne leicht erhitzen und den Spinat darin andünsten. Die Kokosmilch dazugeben und für ca. 5 min ziehen lassen. Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Gerne auch grobes, gewürztes Salz.

Den Spinat auf Tellern verteilen, Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und darauf platzieren und – Voila!

Zurück
Commerbank Allianz iKK classic Sparkasse Techniker Krankenkasse
Menü Icon
Kontakt Icon